20140611-IMG_4028

Schichtdessert mit Erdbeeren

Nachdem es momentan sehr warm ist, hatte ich heute keine Lust den Backofen in Betrieb zu nehmen.

Etwas kleines und feines wollte ich aber trotzdem die Lösung: Schichtdessert ;-)! Geht immer!

Zutaten (2 Pers.):

Dessert
    • Magertopfen (Magerquark)
    • Erdbeeren (Deko und im Glas)
    • Kekse (je nach Geschmack variable)
    • ein bisschen Vanillezucker
    • ein EL Waldbeermarmelade (auch hier entscheidet der eigene Geschmack welche Sorte man nimmt)

  Zubereitung:

  1. Kekse in einem Gefrierbeutel zerbröseln.
  2. Topfen mit Zucker (Menge nach Geschmack) und einem EL Waldbeermarmelade (kann auch einen andere sein) vermischen.
  3. Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden.
  4. Jetzt muss alles in ein schönes Glas geschichtet werden. (Kekse, Erdbeeren, Topfencream, Kekse, Erdbeeren, Topfencream;)

Deko:

Auch hierfür habe ich diesmal Erdbeeren verwendet man kann aber so gut wie alles machen was einem schmeckt und gefällt. (anderes Obst, Schokolade oder auch ein Fruchtpüree…)
In den Kühlschrank für mindestens 1 Stunde und dann GENIESEN!!!
Erdbeere

Erdbeere

Ein Gedanke zu „Schichtdessert mit Erdbeeren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.