Drei Krautstrudel frisch gebacken auf Backblech

Krautstrudel

Krautstrudel war schon als Kind war das eines meiner liebsten Speisen.

Hallo meine Lieben, leider war ich die letzten Tage krank und somit nicht dazu fähig zu bloggen. Nun aber bin ich wieder fit und möchte euch eines meiner Lieblingsrezepte vorstellen, den guten und (zumindest die Fülle) gesunden Krautstrudel. 🙂

Zutaten…

…für die Fülle von 2 Strudel:

  • halber Kohlkopf
  • Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Majorahn, Schnittlauch, Kümmel
  •  Speck (kann, muss aber nicht)
  • 2 große Zwiebel
  • ca. 2 Tassen Gemüsebrühe

… für den Strudel:

Blätterteig Strudelteig
Ich verwende aus Zeitgründen immer gekauften Strudelteig
  • 1 Packung Strudelteig (meisten 7-8 Blätter Inhalt)
  • die leicht ausgekühlte Fülle
  • Öl oder flüssige Butter
  • ein bisschen Milch

Zubereitung:

  1. Backrohr vorheizen und das Bachblech mit Backpapier auslegen und für später zur Seite stellen.

    Kopf Weißkohl in Hälften auf Teller
    Weißkohl hälften…
  2. Kohl fein reiben, währenddessen fein gehackte Zwiebel in einem sehr größen Topf glasig schmoren.

    geriebener Weißkohl
    …und klein reiben
  3.  Den Kohl hinzugeben und kurz mit anbraten. Das ganze mit der Brühe ablöschen und ca 20 Minuten köcheln.
  4. Wenn das Kraut schon weich ist und die Flüssigkeit verdampft, dann wird gewürzt. (Menge je nach Gaschmach und belieben.)
  5. Vom Herd nemhen und ein wenig auskühlen lassen.
  6. Zum Schluss den Becher Sauerrahm unterrühren und nochmals kosten, denn der Sauerrahm kann einiges an Würze nehmen. Im Notfall nochmal nachwüzen.

    Gekochter Weißkohl mit Sauerrahm und Speck
    Die Fülle ist fertig

 Zubereitung:

  1. Ca. 3-4 Strudelblätter auf ein feuchtes Geschirrtuch legen und die einzelnen Lagen mit Butter oder Öl bestreichen.
  2. Die Fülle auf einer Seite verteilen und mit Hilfe des nassen Geschirrtuches einen schönen Strudel rollen.
  3. Den Strudel vorsichtig auf das vorbereitete Beckblech legen.
  4. Mit ein bisschen Milch bepinseln und ab ins Rohr.
  5. Backzeit und Temperatur findet man auf der Verpackung.MAHLZEIT!!!!!!
Mahlzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *